lifeline auf der Kieler Woche am 24.06.

Datum | Zeit
Montag, 24.06., 13 – 18 Uhr

Ort
Ratsdienergarten, Kiel

Im Rahmen der Kieler Woche 2019 präsentiert sich der lifeline e.V. am Montag den 24.06. von 13 – 18 Uhr im Ratsdienergarten mit einem Infostand. Dort gibt es die Gelegenheit, sich über unseren aktuellen Stand der Vereinsarbeit zu informieren und die hauptamtlichen Mitarbeitenden kennenzulernen. Auch sind wir gern bereit, über die gegenwärtige Situation von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten aufzuklären und darzustellen, in welchem Maße sich die aktuellen politischen Entscheidungen auf diese Personengruppe auswirkt.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und verbleiben bis dahin mit vielen Grüßen
Das lifeline-Team

Offener Austausch Do. 20.06.19, 18 Uhr bei lifeline, Sophienblatt 64a, Kiel

Liebe Vormunde, Begleitpersonen, Nachhilfekräfte und Interessierte,

der lifeline e.V. lädt zum Austauschtreffen der Ehrenamtlichen am Do 20.06. um 18 Uhr in die Räumlichkeiten Sophienblatt 64a, 4. Stock ein.

Der Termin für so ein Treffen findet sehr kurzfristig statt, da ja die Sommerferien und auch die Kieler Woche vor der Tür stehen. Gemeinsam können wir uns über den aktuellen Stand hinsichtlich „eurer Jugendlichen/jungen Erwachsenen“ austauschen und etwaige Hürden und Probleme in der ehrenamtlichen Arbeit direkt besprechen.
Eine kurze Rückmeldung, wer an besagtem Termin teilnimmt, wäre schön. Gern unter der Mailadresse konrad.paul@lifeline-frsh.de

Es grüßt freundlich und wünscht bis dahin eine gute Zeit
Konrad Paul
Projektmitarbeiter Frische Brise

Demo 12.06.19: HIERGEBLIEBEN! Gegen Abschiebung, Polizeiallmacht und Rassismus

Datum | Zeit
12.06.2019 | 18:00 – 19:30

Veranstaltungsort
Platz der Matrosen, 24103 Kiel

Am 12. Juni rufen wir gemeinsam mit Jugendliche Ohne Grenzen und vielen weiteren Unterstützer*innen zur Hiergeblieben! Gegen Abschiebung, Polizeiallmacht und Rassismus-Demo gegen die Innenministerkonferenz 2019 in Kiel auf

„Demo 12.06.19: HIERGEBLIEBEN! Gegen Abschiebung, Polizeiallmacht und Rassismus“ weiterlesen